Montag, 24. Oktober 2016

Herbstdult 2016 - bald ist der 31.10.2016 - Halloweenhäuschen

bald ist es wieder soweit, 

SÜSSES ODER SAURES?

Halloween steht vor der Tür, auch bei Dir? Heute zeige ich Euch meine kleinen, gespenstischen, gruseligen  
Halloween-Häuschen...


na, sind doch spooky geworden - boo!

Das wundervolle Stempelset "Ein Haus für alle Fälle" und die dazugehörigen Thinlits Formen Zu Hause sind einfach spitze! Diesmal hab ich mich für die Farben Anthrazitgrau, Wasabigrün, Himbeererot und Schwarz entschieden. Kleine Akzente habe ich mit, Flüsterweiß (Gespenst), Fledermäuse (Glitzerpapier schwarz) und Kürbisgelb (Lackpunkte) gesetzt. Das tolle Hintergrundstempelset "Ghoulish Grunge" hat die perfekten gruseligen Hintergründe...

Hier ein kleiner Einblick...




Es sollte ein altes, knarziges Haus werden... Fenster hängen schief drin, Spinnweben, Ziegelmauerwerk und hellgrüne Fensterscheiben. Der Dachsims musste aus Eisen sein! Mit der Craft Stempeltinte (weiß) hab ich das Haus zum Leben erweckt, einfach gespenstisch...





Es gibt auch Teelichter bei amazon (mit Farbwechsel) ab ich mir sagen lassen...
Nachdem die kleiner als die normalen LED-Teelichter sind, müssten die also reinpassen...

Ich wünsche Euch viel Spaß und Freunde an HALLOWEEN!!!

Hier noch ein paar Bilder...






Folgende stampin up Produkte wurden verwendet: 

Kommentare:

  1. Für mich am besten beides! Ich mag nämlich süß-sauer ;)
    Die Halloweenhäuschen sind einfach klasse liebe Alexandra!
    Schrecklich liebe Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sylwia, lieben Dank! Ganz Liebe Grüße zurück, Alex

      Löschen